Multi-Source

Multisourcing bedeutet zunächst das Senken des Gesamtrisikos durch Verteilen der IT Services auf verschiedene Schultern. Dies führt vor allem zu höherer Transparenz, einer klaren Ausrichtung auf den tatsächlichen Bedarf und einen positiven Wettbewerb unter den Servicepartnern und mitunter zu einer Verbesserung der Gesamtleistung sowie entsprechenden Nachhaltigkeit.

Auf ITSM-INFO finden Sie Informationen und Erläuterungen rund um das IT Service Management (ITSM) Themengebiet.